bEauty & lifEstylE
DUF
ANNICK GOUTAL
T
GEHEIMNISSE
Wer französische Düfte liebt, der kommt an Annick
Goutal nicht vorbei. Die Geschichte einer Parfumeurin ...
FOTOS: ANNICK GOUTAL, FOTOLIA
Es begann im Jahre 1945, als Annick Champagner-Konzern ihr kleines Label
Goutal als drittes Kind eines Pariser
unter seine Fittiche und sicherte damit
Konditors geboren wurde.
die internationalen Erfolge. Im Alter von
nur 53 Jahren verstarb Annick Goutal und
Schon bald wurde ihr Talent am Klavier
hinterließ mehr als 25 Parfumkreationen.
erkannt, und sie als klassische Pianistin aus-
Ihr Werk wird heute von ihrer Tochter
gebildet. Allerdings war Annick damit nicht
Camille Goutal und Isabelle Doyen, die
glücklich und so flüchtete sie nach London,
eine enge Mitarbeiterin und Freundin
SECRETS OF
wo sie als Model entdeckt wurde. Wieder
von Annick Goutal war, fortgeführt. Isa-
in Paris zurück, beschäftigte sie sich mit der
belle Doyen kreierte für die Kollektion von
FRAGRANCE
Herstellung und dem Vertrieb von natür-
Annick Goutal Duftklassiker wie Ce soir
lichen Kosmetikprodukten und lernte im
ou jamais, Quel Amour, Vanille Exquise,
The story begins in 1945, when
Zuge dessen einen Parfumeur aus dem
Songes, Duel und Mandragore.
Annick Goutal is born as the third
Hause Robertet aus Grasse kennen. Annick
child of a Parisian pastry chef.
war überwältigt von der Welt des Duftes
Camille Goutal träumte eigentlich davon
und entdeckte bald ihr eigenes Talent. Sie
Fotografin zu werden und entschied sich
After years of studying to become a
wurde Schülerin bei Robertet und absol-
erst nach dem Tod der Mutter eine zweite
classical pianist, Annick Goutal es-
vierte mit Mitte Dreißig die Ausbildung
Laufbahn als Parfumeurin anzutreten.
caped to London to work as a model.
zur Parfumeurin. Im Jahre 1980 eröffnete
Auf die Frage, wie sie denn einen neuen
When she returned to Paris, she began
Annick Goutal ihre erste Duft-Boutique in
Duft kreiert, meint sie: ,,Der Duft exis-
working with natural beauty products
einem alten Pariser Buchladen und schnell
tiert eigentlich bereits in meinem Kopf.
and encountered a French perfumer
wurden ihre natürlichen aber auch künstle-
Ich kann ihn schon riechen, bevor ich ihn
from the Robertet family in Grasse.
rischen Parfums bekannt. 1985 nahm der
kreiert habe."
Goutal was overwhelmed by the world
of fragrances and soon discovered
her own talent. In 1980, she opened
a small boutique in Paris and became
Nuit Etoilée
quite famous. Five years later, the
ist die aktuel-
famed Champagne House took her
le Duftkrea-
under their wings and ensured inter-
tion aus dem
national success. Annick Goutal died
Hause Annick
when she was only 53, leaving 25 fra-
Goutal.
grance compositions to the world.
Today her heritage is managed by her
Nuit Etoilée
is the latest
daughter Camille Goutal and her close
fragrance cre-
friend and colleague Isabelle Doyen,
ation by An-
both of whom continue the tradition
nick Goutal.
by creating new fragrances.
36